YI

WAS IST YI?

IMPRESSIONEN

KÜCHE

WEINE

KONTAKT

W: www.yi-aachen.de

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag, 17.30 - 21.30 Uhr (letzte Bestellung)

Sonntag nach Vereinbarung

YI

FINE DINING

 

Seilgraben 39

52062 Aachen

 

Küchenchef: Hamid Heidarzadeh

Gastgeber: Stefan Lange

Yi bedeutet „Kunst“.

 

Die besondere Kunst unserer Küchenmannschaft besteht darin, aus zeitgenössischer europäischer Nouvelle Cuisine und traditioneller chinesischer Küche harmonische Menüs zu komponieren. Wir fusionieren die Techniken und Zutaten nicht; vielmehr streben wir einen geschmacklichen Vielklang an, in dem diese unterschiedlichen Küchen einander als Kontrapunkt dienen. Bei den Ingredienzen setzen wir auf regionale, zurückverfolgbare Produkte, ergänzt durch chinesische Zutaten.

 

Das Ambiente unseres Hauses ist ebenso charaktervoll und individuell wie unsere Küche. Inspiriert von den schwelgerischen Zwanzigerjahren in Shanghai, bietet es Ihnen die perfekte Kulisse für einen romantischen Abend zu zweit ebenso wie für die Feier eines erfolgreichen Abschlusses mit Ihren Geschäftsfreunden.

 

Gastgeber Stefan Lange, der zuvor in Shanghai einen vielfach prämierten Weinkeller betreute, zeichnet für die Weinkarte verantwortlich. Er berät Sie gerne bei der Auswahl der passenden Getränke zu Ihrem Mahl.

 

Willkommen bei Yi Fine Dining, wo mit dem Besten aus zwei Welten die Lust an gutem Essen und Trinken zelebriert wird, welche die Menschheit über alle Grenzen hinweg vereint.

Unsere Équipe de Cuisine spiegelt das Konzept unseres Hauses wider, das auf einem einträchtigen Neben- und Miteinander unterschiedlicher kulinarischer Traditionen fußt und deren Eigenständigkeit respektiert.

 

Chef Hamid Heidarzadeh, Schüler und später Souschef des Sternekochs Herbert Brockel, vertritt die zeitgenössische Nouvelle Cuisine deutsch-französischer Prägung. Darüber hinaus ist er ein exzellenter Patissier. Unterstützt wird er von Souschef Dennis Kasprzak.

 

Ihre vier chinesischen Kollegen repräsentieren jeweils sehr unterschiedliche regionale Küchen Chinas, denen nur gemein ist, dass die Vorbereitungszeit für eine Speise oft mehrere Tage dauern kann, die Kochzeit aber meistens sehr kurz ist.

 

Hong Chen ist spezialisiert auf die kräftige, intensive Küche der südchinesischen Provinz Sichuan, die sich durch den komplexen Einsatz von Gewürzen auszeichnet, insbesondere des typischen Sichuanpfeffers.

 

Jiaqi Wang ist ein Meister der nordchinesischen Shandong-Küche, in der Meeresfrüchte eine wichtige Rolle spielen und die besonders fein und mild ist, um deren Eigengeschmack nicht zu übertönen.

 

Chong Zhang und Xinhai Fan sind Repräsentanten der Jiangsu-Küche aus dem Osten Chinas, in welcher besonderes Augenmerk auf zarte Texturen gelegt wird, die auf der Zunge zergehen.

Menü

 

Rindertatar / gestocktes Eigelb / Gurke / Imperial-Kaviar 21€

 

 

*****

 

Feldsalat / Gillardeau-Auster / Speck 18€

 

 

*****

 

Bratkartoffelessenz / Öcher Puttes / Naschi-Birne 12€

 

 

*****

 

Schwarzwurzel / Senfsaat / Grosenkohl / Milchhaut 15€

 

 

*****

 

Wachtel / Süßkartoffel / Curry / Kokos 18€

 

 

*****

 

Granatapfelsorbet / Olive / Maldon 5€

 

 

*****

 

Skrei / Edamame / Miso / Tofu / Passepierre-Algen 26€

 

 

*****

 

Lamm / Aubergine / Wasabi / Waldpilze 31€

 

 

*****

 

Karotte / Kakao / Vanille 15€

 

 

*****

 

Banane / Purple Curry / Rosa Pfeffer Eis 15€

 

 

*****

 

Ausgesuchte Käse / Feigensenf / Früchtebrot 18€

 

 

*****

 

 

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie auf bestimmte Produkte allergisch reagieren. Danke!

 

Unser aktuelles Menü finden Sie auf unserer

Facebook-Seite und bei Instagram:

Die Weinkarte wird ständig wachsen. Da sich Jahrgänge, Qualität und Nachfrage oft ändern, behalten wir uns Inhalts- und Preisänderungen vor. Ein paar Weine sind vielleicht nicht immer verfügbar, weil sie direkt aus dem Keller der Erzeugerfamilie kommen. Die Weinkarte ist deshalb lediglich eine Richtschnur.

Die Maßgabe bei der Auswahl der Weine für Yi war ganz einfach: nichts, das wir nicht selber trinken würden. Große Gewächse liegen in unserem Keller neben hervorragenden Weinen von Gütern, die man eigentlich nur dann kennt, wenn man selbst schon einmal dort war.

 

Weingüter, die uns besonders am Herzen liegen:

 

Das kleine Champagnerhaus Billecart-Salmon zum Beispiel wurde 1818 auf romantische Weise durch die Hochzeit von Nicolas Francois Billecart und Elisabeth Salmon gegründet. In sechster Generation von der Familie geführt, halten viele Sterneköche Billecart-Salmon für einen der besten Produzenten. Der Champagner bei Yi kommt direkt aus dem Keller der Familie, die uns verschiedene Flaschengrößen zukommen lässt.

 

1948 produzierte der Marchese Mario Incisa della Rocchetta zum ersten Mal in der Maremma Wein. Nur für sich und seine Familie und Freunde. Es dauerte 23 Jahre, bis ihn sein Sohn und sein Neffe Piero Antinori überzeugen konnten, den Wein zum Verkauf anzubieten. Seitdem ist Sassicaia einer der besten, begehrtesten und (leider) auch einer der teuersten Weine der Welt. Eigentlich kommt die Familie aber aus dem Piemont, wo sie seit Jahrhunderten einige der besten Weine in der Region anbaut und eigentlich auch nur dort verkauft. Der Marchese Filiberto Incisa della Rocchetta ist so nett und schickt Yi alle paar Monate ein paar Kisten.

Julien Reversat aus Montpellier hat lange für einen französischen Weinhändler in Shanghai gearbeitet. Als er aus Heimweh zurück nach Frankreich wollte, hatte er aber nicht genug Geld, um sein geliebtes Motorrad zu verschiffen. Also fuhr er mit dem Motorrad von Shanghai nach Montpellier. Dort angekommen fand Julien es schade, dass es in seiner Heimat zwischen der Champagne und dem Languedoc viele kleine Weingüter gibt, die heldenhaft und vielen schwierigen Bedingungen trotzend hervorragende Weine produzieren, die man leider nie probieren können würde, weil den Produzenten oft das Geld oder das Wissen oder beides fehlte, um ihre Weine bekannt zu machen. Julien suchte sich die besten Weingüter aus und gründete inVINcible. Auf Deutsch: unbesiegbar. Wenn man so will, ist inVINcible eine Weinkommune, die Weingütern hilft, ihre Produkte unbesiegbar zu machen. Julien ist damit so erfolgreich, dass Weine von inVINcible inzwischen in Sternerestaurants wie der Cantine de Faubourg angeboten werden. Wir freuen uns sehr, Weine von inVINcible anbieten zu können.

 

Lisa Bunn aus der Weinregion Nierstein in Rheinhessen ist hübscher, jünger und besser als viele berühmte Winzer in der Region und in Deutschland. Ihre Rieslinge sind sensationell. Die (Wein-) Presse überschlägt sich mit Lob für die Winzerin und ihre Weine. Außerdem ist sie sehr bescheiden und unglaublich nett. Wir freuen uns immer, wenn wir Nachschub von Lisa Bunn Weinen aus Nierstein brauchen und lassen es uns nicht nehmen, diese selbst vom Weingut abzuholen.

YI

FINE DINING

 

Seilgraben 39

52062 Aachen

 

Chef: Hamid Heidarzadeh

Gastgeber: Stefan Lange

RESERVIERUNG

 

Für Reservierungen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 0241 / 997 61 555.

 

Wir akzeptieren EC-Karten und Barzahlung

 

Für alle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

HOTELS IN DER UMGEBUNG

 

 

 

 

 

 

T:  0241 / 997 61 555

W: www.yi-aachen.de

 

 

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montag bis Samstag, 17.30 - 21.30 Uhr (letzte Bestellung)

Sonntag nach Vereinbarung

Das Restaurant Yi ist von den Flughäfen Maastricht Aachen,  Köln-Bonn und Düsseldorf gut zu erreichen.

ANFAHRT

IMPRESSUM